Hauptinhalt

21.10.2022

SPÖ Stockerau stellt sich neu auf

 - © Heinz Scheele wird neuer Vizebürgermeister

Vizebürgermeister Othmar Holzer und Stadträtin Samira Mujkanovic haben entschieden, aus der Stockerauer Stadtpolitik auszuscheiden. Holzer tritt seinen wohlverdienten politischen Ruhestand an, Mujkanovic geht in eine zweijährige „Bildungskarenz“, um ihr Studium abschließen zu können - Rückkehr in die Stadtpolitik nicht ausgeschlossen.


Als 2. Vizebürgermeister wird Heinz Scheele nachfolgen - seine Agenden als Kulturstadtrat wird Scheele behalten. „Ich danke Othmar Holzer für sein jahrzehntelanges Engagement in der Stockerauer Stadtpolitik. Nicht nur einmal hat sich Othmar für die SPÖ als Fels in der politischen Brandung erwiesen“, sagt Scheele. Ebenso bedankt er sich bei Samira Mujkanovic, die mit viel Energie und jugendlichem Schwung viele Projekte in Stockerau initiiert und weitergebracht hat. Nun aber müsse sie ihr Studium zu einem guten Ende führen und benötige dafür die notwendige Zeit.


Die Funktion des Stadtrates für Bauwesen und Stadtentwicklung wird Markus Rosenberger übernehmen und Admir Osmanovic wird neuer Stadtrat für Soziales, Gesundheit, Bildung und Integration. Ein gutes Team, welches sich bemüht, neue Akzente in der Stadtpolitik zu setzen.


Ergänzt wird unser Gemeinderatsteam in Zukunft durch den Ortsvorsteher von Unterzögersdorf, Jürgen  Ruzicka, und Neo-Gemeinderat Jürgen Strahammer.